loewen.jpg

Bezaubernde Überraschung am frühen Spätsommermorgen im Alpakastall. Weil die Alpakafohlen 2013 alle schon im Frühjahr geboren wurden und nun fast so groß wie ihre Mütter sind, hatte niemand mehr mit einem Nachzügler Ende August gerechnet. Als Tierpfleger Lukas am frühen Morgen des 27. August in den Alpakastall kam, war er beinahe über ein kleines dunkles „ Etwas“ gestolpert. Schnell sah er genauer hin und entdeckte, dass Alpakastute „Mercedes“ gerade ein gesundes Stutfohlen geboren hatte. Mercedes und die kleine dunkel - schokoladenbraune „ Maya“ verbringen die erste Zeit nach der Geburt in einem Stall am Hof, damit Mutter und Tochter besonders betreut und beobachtet werden können. Beide sind wohlauf und konnten bald den ersten Ausflug auf die Wiese machen.Nicht nur zur Freude der großen und kleinen Besucher, die sich an dem muntern Alpakafohlen und seiner stolzen Mutter erfreuten. Auch die kleine Karoliina aus Linz hat sofort Freundschaft mit der kuscheligen „Maya“ geschlossen und ihre neue Freundin auf dem Spaziergang begleitet.

 

 

 

Wir bedanken uns herzlich bei dem tollen Team des ORF für den gelungenen Radio OÖ Sommerradio - Nachmittag im Tiergarten Walding am 3. September 2013.