loewen.jpg

das Fest des Heiligen Franziskus von Asssi. Im Tiergarten Walding findet heuer an diesem Tag um 14 Uhr das traditionelle Herbst – Tierpatentreffen statt.
Auf dem Rundgang durch den Tiergarten, bei dem die Tierpaten ihren Patentieren möglichst nahe kommen können und sie die Tiere zum Teil ausnahmsweise füttern dürfen, können am Welttierschutztag auch andere Tiergarten - Besucher teilnehmen.
Dabei können Sie miterleben welch besondere Beziehungen sich, zwischen den zum Teil schon langjährigen, treuen Tierpaten und ihren Patentieren entwickelt haben.

Für jedes der Tiere im Tiergarten Walding kann eine Patenschaft übernommen werden.
Kosten: Ab € 5.- monatlich für mindesten 6 Monate - z. B. Katze, Schildkröte…
Sie erhalten einen Paten – Ausweis und haben als Tierpate solange die Patenschaft besteht, freien Eintritt in den Tiergarten.
Ihr Namen wird an der „Patenwand“ im Tiergarten angebracht und sie werden zu den zweimal jährlich stattfindenden Patentreffen,
mit einer Führung zu allen Patentieren und einer gemütliche Patenjause persönlich eingeladen.

Patenschaften eignen sich auch als ganz besonderes Geschenk zu jedem Anlass.
Auch für Tierfreunde, die zu Hause keine Tiere halten können ist es eine schöne Alternative.
Sie können ihr Patentier jederzeit besuchen.

Tierpaten sind etwas ganz Besonderes; es sind Menschen, die unsere Liebe zu den Tieren und zu diesem Tiergarten
mit uns teilen und die dabei mithelfen, dieses kleine Paradies am Mursberg zu erhalten.