loewen.jpg

Unoa

- am14. Februar 2018 - Eintrittsaktion für alle Paare - zu Zweit einen gemütlichen Spaziergang durch den Tiergarten machen, aber nur Einer bezahlt Eintritt!

So früh wie noch nie haben die ersten  Präriehunde im Tiergarten Walding die Nasen aus dem Bau gesteckt.
Präriehunde halten eine Winterruhe und tauchen wenn es wärmer wird aus ihren Winterquartieren auf – sollte es jedoch wieder kälter werden setzen sie ihren Winterruhe fort.

Fast die ganze Gruppe Präriehunde war schon zu sehen, die Eltern „Gustav“ und „Adele“ sowie die Kinder „Uno, Due Tre, Quattro Cinque, Sei“. Sie haben mit großem Appetit ein paar Karotten gefuttert und sind ein paar Runden durchs Gehege spaziert. Wenn es weiter so warm bleibt, kann man die putzigen Nager immer wieder im Gehege im Tiergarten Walding  beobachten.