loewen.jpg

Sommerfest im Tiergarten Walding – mit Tiersegnung und neuen Tierpaten

Blauer Himmel, weiße Wolken und herrlicher Sonnenschein, genau das richtige Wetter für das Sommerfest im  Tiergarten Walding am 14. August 2010.

Zahlreiche Gäste und Besucher von nah und fern erlebten einen unterhaltsamen Sommernachmittag mit einem abwechslungsreichen Schauprogramm und einer Tiersegnung.

Kinder, die ihre „Freunde die Tiere“ vorstellten, ein märchenhaftes Kamelballett wie aus „tausendundeiner Nacht“ und eine stimmungsvolle, berührende Tiersegnung von Pfarrer Franz Zeiger für alle Tiere.

Den  Abschluss bildete eine Kamelparade, bei der der Ehrengast des Sommerfestes, Konditormeister Leo Jindrak, die  Patenschaft für den in Walding geborenen, kleinen Kamelhengst „Monty“ übernahm.

LAbg. Eva Maria Gattringer wurde die neue Tierpatin der schwarzen Eselstute "Antonia", und die Patenschaft von Gastkamel "Enja" übernahm Tierärztin Dr. Renate Reisinger. .

Es war ein  unvergesslicher, harmonischer Sommernachmittag im Tiergarten Walding, an den sich alle gerne erinnern werden.