loewen.jpg

Blauer Himmel und herrlicher Sonnenschein, genau das richtige Wetter für das Sommerfest im Tiergarten Walding am Samstag 6. August 2011.
Zahlreiche Gäste und Besucher erlebten ein abwechslungsreiches Schauprogramm mit Kindern und Tieren, eine spektakulär gerittene Vorstellung mit Westernpferd und Kamel und eine Tierparade mit symbolischer Taufe der Jungtiere. Walter Witzany führte unterhaltsam durch das Programm und stellte gemeinsam mit Dr. Pechlaner das neue Projekt des Tiergartens vor:
„Die Präriehunde kommen“!
Eine neue Präriehundeanlage soll noch im Herbst im Tiergarten Walding errichtet werden. Die Bausteinaktion zur Unterstützung dieses neuen Projektes wurde von Dr. Pechlaner eröffnet, der gleich einige Bausteine für seine Enkelkinder erwarb.
Herr Dr. Pechlaner ist auch ein große Freund der Noriker – Pferde, besonders der Schwarzflecktiger, und übernahm deshalb sehr gerne die Patenschaft für das bildhübsche, typvolle Norikerfohlen „ Helios Vulcan“.Frau Irene Niedermayr war die „ Taufpatin“ von Minipony „Angelina“ und Konditormeister Leo Jindrak aus Linz übernahm die symbolische Taufe von der in Walding geborenen kleinen  Kamelstute „Jacqueline“.
Für die tierischen „ Patenkinder“ gab es Obst und Gemüse. Die Gäste des Sommerfestes wurden mit einer köstlichen „ Tiergarten“ –Trüffeltorte verwöhnt, natürlich aus dem Hause Jindrak.

Ein wunderschöner Sommernachmittag im Tiergarten Walding, an den sich alle gerne erinnern werden.