loewen.jpg

IMG 1956asechs winzige Präriehunde wuseln durch ihr Freigehege im Tiergarten Walding. Zuerst waren nur vier aus ihrer unterirdischen Kinderstube aufgetaucht. Vor ein paar Tagen, dann noch zwei der putzigen Nager. Unter den wachsamen Augen der Präriehunde Mütter und der ganzen Familie erkunden die kleinen Präriehunde ihre neue Welt. Präriehunde wiegen bei der Geburt nur etwa 15 Gramm und sind noch nackt, blind und taub. Die ersten Wochen verbringen sie mit ihrer Mutter im Bau. Knapp zwei Monate werden die Jungtiere gesäugt, dann geht es ab ins Freie und dort probieren die kleinen Präriehunde neugierig auch schon alles das was auch die Erwachsenen Präriehunde fressen.
Man kann sich gar nicht sattsehen an dem emsigen Treiben der Präriehundefamilie im Tiergarten Walding. Die jungen Präriehunde spielen, putzen sich und geben Küsschen. Bei dieser Art der Begrüßung erkennen Präriehunde zu welcher Gruppe sie gehören. Das Beobachten der munteren Präriehunde mit ihren sechs Jungen lässt einen die Zeit vergessen.

 Wir suchen Unterstützung für unser Team - Infos auf unserer Homepage unter Jobs